Konfektionsständer – für mehr als nur Kleidung von der Stange.

by Meg O'Shea | 28th September, 2017
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Wir kennen Konfektionsständer vor allem aus Bekleidungsgeschäften. Dort werden diese oft an Umkleidekabinen positioniert, um nicht gewollte Kleidung wieder aufzuhängen, oder zum Auffüllen von Waren verwendet. Diese praktischen Kleiderständer sind meistens mit Rollen versehen und können so einfach durch die Geschäfte bewegt werden. Und auch für das Warenlager eignen sie sich ideal. Sie nehmen wenig Platz ein und bieten eine große Kapazität.
Besonders beliebt sind die Konfektionsständer natürlich auch auf Messen und Modenschauen. Vor allem klappbare Kleiderstangen oder tragbare Konfektionsständer kommen hier häufig zum Einsatz, da sie leicht zu transportieren sind.

Ich erinnere mich noch gut an die späten 90er Jahre. Damals machte ich meine Ausbildung zum Mode- und Kommunikationsdesigner. Wir Modeschüler wurden immer als Anziehhilfen für Modenschauen gebucht. In meinem Fall war es eine ESCADA Show mit Karen Mulder als Top Model. Mir war Giulia Siegel zugeteilt. Als wir in die Halle kamen, waren wir alle hin und weg von den vielen tollen Kleidern. Diese waren alle fein säuberlich auf schwarzen Konfektionsständern nach Model und Laufreihenfolge sortiert. Die schweren Mäntel und die Abendroben waren auf extra Schwerlastkonfektionsständern.

Die kompletten Outfits wurden als Foto in einem Plakathalter auf die Kleiderständer aufgeklippst, sodass wir genau wussten, welche Bluse zu welcher Hose gehörten. Dazu dann noch die passenden Accessoires und Schuhe und alles war fertig. Die Models kamen, die Show lief erfolgreich und ich war um eine Wahnsinns-Erfahrung reicher. Vor allem aber war ich erstaunt, wie nett die Models waren. Besonders Karen und Giulia sind mir sehr positiv in Erinnerung geblieben. Die komplette Organisation war sehr professionell und der Einsatz von Konfektionsstagen, machte unsere Arbeit einfach und niemand verlor in der Hektik die Übersicht. Seither habe ich auch privat meine Kleiderstange in meinem Kleiderschrank gegen ordentliche Konfektionsständer getauscht.

Aber auch für kleine Boutiquen, Designerläden und sogar große Bekleidungsgeschäfte sind diese Kleiderständer eine hervorragende Möglichkeit, die Ware zu präsentieren. Und wenn Schwarz zu langweilig ist, gibt es ja auch tolle farbige Konfektionsständer oder elegante Kleiderstangen aus Chrom.

Nicht nur für Erwachsenen Bekleidung, sondern auch für Kindermode sind diese Kleiderständer mehr als nur praktisch. Konfektionsständer in kinderfreundlichen Größen müssen allerdings niedriger sein, als die für Jugendliche und Erwachsene. Immerhin haben Kinder ihre Augen ja auch weiter unten. So können auch Bekleidungsstücke für die kleinen Kunden perfekt präsentiert werden.

Konfektionsständer gibt es in allen Größen, Farben, Formen und Stilrichtungen, passend zu jedem Bekleidungsstück, zu jedem Image und zu jeder Ladeneinrichtung. Praktischer kann Mode nicht gelagert und präsentiert werden.

Auch für Boutiquen und kleine Designer, die eben nicht von der Stange verkaufen!

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
It's only fair to share...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Recent Blog Items