Kurioses und wissenswertes über Schaufensterpuppen

by Meg O'Shea | 28th September, 2017
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Eine Schaufensterpuppe, auch Mannequin, Manikin, Dummy oder Kleiderpuppe genannt, wird vor allem im Visual Merchandising und der Schauwerbegestaltung verwendet um Bekleidung zu präsentieren, aber auch Schneider und Künstler verwenden Mannequins in verschiedenen Ausführungen. Diese dienen Künstlern im Miniaturformat als Vorlage für Körper- und Haltungsstudien und Schneider verwenden Schneiderpuppen zum Entwerfen, für die Schnittgestaltung und das Anpassen von Kleidung.

Mannequins werden seit dem 15ten Jahrhundert zur Präsentation von Mode verwendet. Damals entstanden die ersten Mannequins für Hutmode, die sogenannten Milliner’s Mannequins. Die ersten Ganzkörper Schaufensterpuppen wurden im 18 Jahrhundert verwendet und waren aus Korbgeflecht gearbeitet. Mitte des 19ten Jahrhunderts wurden in Frankreich die ersten Schneiderpuppen aus Pappmaché hergestellt.

Das Wort Mannequin stammt aus dem Französischen und wurde für kleine Künstlerpuppen mit Gelenken verwendet. Der Wortursprung hierfür liegt aber im flämischen „Manneken“, was so viel wie „kleines Männchen“ bedeutet.

Das wohl bekannteste Manneken ist das „Manneken Pis“, ein Wahrzeichen der Stadt Brüssel welches einen wasserlassenden Jungen als Brunnenfigur zeigt.

Pediophobia bezeichnet die irrationale Angst vor Puppen.

Iwan Iwanovitsch ist der Name der 2 männlichen Dummies, die bei den unbemannten Testflügen des Raumschiffs Wostok im März 1961 eingesetzt wurden.

Im Film Mannequin aus dem Jahr 1987 mit Andrew McCarthy, Kim Cattrall, Meshach Taylor, James Spader, G. W. Bailey und Estelle Getty erwacht eine Schaufensterpuppe zum Leben.

Joghurtbecher wird als Name für Schaufensterpuppen minderwertiger Qualität verwendet. Grundlage ist hier der besonders dünne Kunststoff, der an Joghurtbecher erinnert.

Die wohl berühmtesten Stars und Topmodels, die für Damen Schaufensterpuppen Modell standen sind Imogen, Twiggy, Dianne Brill, Joan Collins, Ute Lemper, Sandie Shaw, Donyale Luna, Agyness Deyn, Karen Mulder, Jinda Evangelista, Naomi Campbell und Kate Moss.

Ned Nefer, geb 1973, aus Syracuse, New York, ist mit der lebensgroßen Holzpuppe Teagan verheiratet.

Schaufensterpuppen werden gerne in Kunst und Musik verwendet, u. a. von Kraftwerk für Trans Europa Express und Show Room Dummies, sowie von Xynn als interaktives Event für seine Bühnenshow.
Schaufensterpuppen unterschiedlicher Arten spielten in der surrealistischen Ausstellung Exposition Internationale du Surréalisme in Paris eine wichtige Rolle.

Die „Crash Test Dummies“ sind eine Canadische Rockband, die durch den Hit „Mmm Mmm Mmm Mmm” weltweit bekannt wurden.

Mannequins tauchten in der britischen Erfolgsserie Dr Who in 2 Episoden auf

Alle Schaufensterpuppen von Morplan werden doppelwandig verpackt geliefert, damit sie keine Transportschäden erleiden.

Wir dachten uns, das interessiert Sie!

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
It's only fair to share...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Recent Blog Items